OpenExpo 2008 Bern am 12. & 13. März

Open Expo Bern

Am 12. und 13. März 2008 öffnet die OpenExpo in Bern zum vierten Mal ihre Tore. Die grösste Schweizer Konferenz und Messe zu Open Source Software ist seit Herbst 2007 erneut gewachsen und internationaler geworden: In den 51 Fachreferaten werden neben Schweizer Experten zahlreiche Redner aus Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich, Dänemark, Belgien, England und den USA zu begrüssen sein.

Das Programmheft können Sie hier downloaden.

Im rund 1000m2 grossen Messegelände werden über 20 Firmenaussteller ihre Dienstleistungen und Produkte basierend auf Open Source Software vorstellen und kompetent Auskunft zu Open Source Lösungen und Best Practices geben. Auch die Joomla! Community Schweiz wird mit einem Stand vertreten sein. Dort können Sie alles über die neue Version von Joomla! 1.5 in Erfahrung bringen und können mit Experten über alle Themen rund um Joomla! diskutieren.
Um in dieser Viefalt von Lösungen noch den Überblick zu bewahren, werden täglich kostenlose “Jungle Tours” durch den Messepark angeboten. Ausserdem kann im Rahmen der erstmalig stattfindenden Linux Install Zone gratis Unterstützung beim Installieren und Bedienen von Linux und anderer Open Source Software bezogen werden.

Der Eintritt zur OpenExpo Konferenz und Messe sowie sämtliche Dienstleistungen inklusive Catering sind kostenlos (Anmeldung erwünscht) und werden dank der grosszügigen Unterstützung der Sponsoren IBM, Puzzle, Liip, Optaros und leanux.ch ermöglicht. Das vollständige Tagesprogramm, der Veranstaltungsprospekt sowie weitere Informationen sind auf www.openexpo.org vorzufinden.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Das könnte dich auch interessieren...

Nagel Heimwerker

Joomla! vs. WordPress, eine Geschichte

Ich kann es nicht mehr hören. All diese sinnlosen Joomla! vs. WordPress Beiträge sind doch nur für die Tonne! Trotzdem beschäftigen sie uns. Ich habe dazu eine simple Geschichte von einem Heimwerker erfunden.

Weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

?
Diese Website verwendet Cookies und Google Analytics​. GA Tracking abschaltenGA Tracking erlauben.
×

Willkommen zurück, wir haben dich vermisst

Bitte anmelden, um alle Inhalte werbefrei lesen zu können.

Registrieren | Passwort vergessen?