Wissenswertes rund um das Content Management

Hier könnte deine Werbung stehen! So wie das hier:

Die JCE MediaBox vor dem Aus?

b320775de3c297425b69dccc362220a9

Der JoomlaContentEditor (kurz: JCE) ist zweifellos eines der beliebtesten WYSWYG-Editoren für Joomla!. Um Bilder und andere Inhalte in einer Lightbox schick darzustellen, bietet der JCE passend auch ein Plugin namens MediaBox.

Doch nun ist die Weiterentwicklung der JCE MediaBox in Frage gestellt.

Wie der JCE-Entwickler und Projektverantwortlicher Ryan Demmer in seinem Blogpost bekannt gegeben hat, will er die Entwicklung der JCE MediaBox einstellen. Die Erweiterung wird seit 2008 erfolgreich vertrieben. Vormals als JCE Utilities und später als JCE MediaBox bekannt, wurde sie mehrere Hunderttausend Mal heruntergeladen und auf unzähligen Joomla!Sites eingesetzt.

Als Grund für das geplante Einstellen der Erweiterung wird der hohe Entwicklungs- und Supportaufwand für das Plugin genannt. Ryan möchte diese Zeit lieber dem JCE Editor selber widmen.

Die Community ist nun gefordert, sich in diesen Tagen per Twitter zum Thema zu Wort zu melden. Vielleicht überlegt es sich Ryan nochmal und setzt seine Entwicklung der MediaBox trotzdem fort. Erste Tweets und Reaktionen namhafter Joomla!Nutzer kommen bereits herein.

Auch Joomla!Info verwendet hier auf der Site dieses Plugin und würde es sehr bedauern, wenn eine so grossartige Erweiterung von der Bildfläche verschwinden würde.

Quelle: JCE Blog

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Das könnte dich auch interessieren...

Checkliste Erweiterungen

Checkliste für ein Erweiterungen Audit

Die Wahl der richtigen Erweiterung ist entscheidend für die Sicherheit. In diesem Artikel biete ich dir eine Checkliste, wie du deine Erweiterungen von Zeit zu Zeit überprüfen kannst, ob sie noch legitim sind.

Weiterlesen »
akeeba backup 7 alternativen

Akeeba Alternativen

Mit dem 7.x Release kürzt Akeeba seine Funktionen in der kostenlosen Coreversion. Hier ein paar Alternativen, wenn man nicht auf die Pro Version umsteigen will.

Weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

?
Diese Website verwendet Cookies und Google Analytics​. GA Tracking abschaltenGA Tracking erlauben.
×

Willkommen zurück, wir haben dich vermisst

Bitte anmelden, um alle Inhalte werbefrei lesen zu können.

Registrieren | Passwort vergessen?