Logo Joomlainfo

Wissenswertes rund um das Content Management

Hier könnte deine Werbung stehen! So wie das hier:

Fehler im neuen Joomla! 3.3.4 Update

47359a90eed3ee35f2dab5a3c718abb3

Gestern ist das Joomla! Update 3.3.4 erschienen. Wer bereits auf die neuste Version aktualisiert hat, wird wahrscheinlich schon festgestellt haben, dass in der Editoransicht des Artikelmanagers einiges anders aussieht.

Es fehlen in der Ansicht zwei Buttons sowie zwei Reiter. Der Fehler ist bereits gemeldet und bestätigt.

Mittlerweile ist es bei Joomla! schon fast Tradition, dass man nach einem regulären Joomla!-Update aufgrund neu auftretender Fehler, Tage später ein weiteres Update nachschieben muss. So scheint es auch diesmal der Fall zu sein.

In der aktuellen Joomla! 3.3.4 hat sich offensichtlich ein kleiner Fehler in der Bearbeitungsansicht des Artikelmanagers eingeschlichen.

Dabei werden nach dem Update auf die neuste 3.3.4 Version die Buttons „Speichern & Neu“ sowie „Als Kopie speichern“ nicht mehr angezeigt. Zudem fehlen unterhalb der Titelleiste die Reiter „Konfigurieren des Editorfensters“ und „Berechtigungen“ (vgl. Titelbild oben). Dieser Fehler rührt von einer defekten ACL (Berechtigungen/Zugriffssteuerung) her.

Offenbar ging bei der Überprüfung der Update-Pakete dieser relativ kleine Fehler durch die Lappen. Wer nicht auf diese Knöpfe und Reiter verzichten kann, sollte mit der Aktualisierung auf die neuste Version noch zuwarten, bis in den nächsten Tagen die Version 3.3.5 erscheint.

Wer weiss, was er tut, kann aus dem Joomla! Dev.-Branch die aktuelle Datei:

"libraries/cms/helper/content.php"

bereits herunterziehen und in seinem Joomla!Verzeichnis ersetzen. Denn sie wurde bereits in den Core gemerged (Pull ID #4331).

Zudem wurde noch ein weiterer Fehler mit der Seitennavigation (Pagination) in der Blogansicht der Artikel gefunden, der ebenfalls schon behoben wurde und mit dem nächste Update korrigiert wird (Pull ID #4330).

Auch hier kann man aus dem aktuellen Joomla! Dev.-Branch die Datei:

"libraries/legacy/model/legacy.php"

bereits herunterziehen und in seinem Joomla!Verzeichnis ersetzen, sofern man weiss was man tut.

Ich gehe davon aus, dass das evtl. schon heute oder morgen das entsprechende Update zur Verfügung gestellt wird.

Quelle: http://forum.joomla.org und http://forum.joomla.org

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Das könnte dich auch interessieren...

Joomla Timeout

Joomla Update endet im Timeout

Bei den letzten Joomla Oneklick-Updates kann es vorkommen, dass diese in einem Timeout enden. Das Update wird nicht ausgeführt, weil der Downloadserver die Dateien nicht rechtzeitig ausgeben kann. Welche Möglichkeiten gibt es, das Update dennoch zu machen?
Dieser Artikel erklärt es dir.

Weiterlesen »
Joomla 3.10.5 Release

Joomla 3.10.5 und 4.0.6 Updates sind da

Das Joomla Projekt hat für seine beiden Joomla 3.10 und 4.0 Versionen weitere Updates veröffentlicht. Dabei hat man weitere Bugs gefixt und in einem Update 3.10.5 und 4.0.6 zusammengefasst. Die Updates können ab sofort aus dem Backend heraus installiert werden.

Weiterlesen »
Joomla 3.10.4 Release

Joomla 3.10.4 und 4.0.5 Updates sind da

Das Joomla Projekt hat für seine beiden Joomla 3.10 und 4.0 Versionen weitere Updates veröffentlicht. Dabei hat man weitere Bugs gefixt und in einem Update 3.10.4 und 4.0.5 zusammengefasst. Das Update kann ab sofort aus dem Backend heraus installiert werden.

Weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Willkommen zurück, wir haben dich vermisst

Bitte anmelden, um alle Inhalte werbefrei lesen zu können.