Joomla! gewinnt Open Source Award

600eb6612b31632f6c618c9c012d873d

Das online Magazin CMS Critic von Mike Johnston veranstaltet seit 2012 in einer jährlichen Publikumsumfrage einen Beliebtheits-Wettbewerb unter den verschiedenen Webapplikationen.

Nebst der Besten Forumssoftware, dem besten Cloud CMS oder der Besten eCommerce-Lösung geht es auch um das Beste Open Source CMS. Dieses Jahr durfte in dieser Kategorie Joomla! diese Auszeichung entgegen nehmen.

Beim Open Source Award handelt es sich um ein Publikumspreis. Das Auswahlverfahren ist recht simpel. Jeder aus der Community kann Vorschläge machen und am Schluss wird über die drei am Meisten erwähnten CMS-Systeme abgestimmt. Es steht ganz bewusst keine Fachjury dahinter, welche über allfällige Funktionalitäten und seine Vor- und Nachteile urteilt.

In diesem Jahr konnte Joomla! die meisten Stimmen aus der Community auf sich ziehen. Zur Auswahl standen die CMS-Systeme MODx, ezPublish und Joomla!. Das zeigt, das Joomla! nach wie vor eine aktive Gemeinde hinter sich hat, die Freude daran hat, sich aktiv an solchen Votings zu beteiligen.

Zum Vergleich: Letztes Jahr hat in dieser Kategorie das Hippo CMS den Preis für das beste Open Source CMS gewonnen.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

?
Diese Website verwendet Cookies und Google Analytics​. GA Tracking abschaltenGA Tracking erlauben.
×

Willkommen zurück, wir haben dich vermisst

Bitte anmelden, um alle Inhalte werbefrei lesen zu können.

Registrieren | Passwort vergessen?