Wissenswertes rund um das Content Management

Hier könnte deine Werbung stehen! So wie das hier:

Joomshaper Banner

AMP Joomla Plugin einrichten

jinfo

Vor einer Woche noch, musste ich sagen, dass es für Joomla! noch kein AMP-taugliches Plugin gibt. Inzwischen hat sich viel getan. Ja, nun gibt es ein Plugin, dass genau das tut, was es als AMP-Abspecker Plugin tun soll.

Dank dem Tipp eines Joomla!Info-Lesers wurde ich auf ein AMP-Plugin von weeblr.com aufmerksam gemacht. Sogleich habe ich mir das Teil geholt und installiert.

Ich habe das Plugin gleich installiert und alle mögliche Konfigurations-Möglichkeiten ausprobiert. Nach einer kurzen Einarbeitung habe ich es auch so hinbekommen, dass es hier auf der Seite seinen Dienst tut. Gerade die Ausgabe des K2-Inhalts machte mir anfänglich etwas Mühe. Aber weiss man, wo man genau schrauben muss, ist es eigentlich ganz einfach.

Diese Erfahrung möchte ich hier mit euch teilen. Anhand eines kurzen Video-Tutorials zeige ich euch, wie man das Plugin installiert und konfiguriert.

Wer eine Pro-Mitgliedschaft des Plugins kaufen will, erhält mit dem Coupon Code: „LULDM-TLE4N-79KLH“ 20% Rabatt auf die Jahresmitgliedschaft.

Die Preise und detaillierte Funktionsumfang werden am Montag 29.2. bekannt gegeben. Ab diesem Datum wird es möglich sein, die Pro-Mitgliedschaft zu buchen.

Quelle: weeblr.com

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Das könnte dich auch interessieren...

Google Core Web Vitals

Google bringt Core Web Vitals

Google hat für Mai 2021 das nächste Rankingfaktor-Update für Websites angekündigt und bietet mit Core Web Vitals ein Werkzeug an, womit man seine Websites vergleichbar machen kann. Ich zeige dir, was Google genau testet und auf was du bei deiner Joomla-Seite achten musst.

Weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

?
Diese Website verwendet Cookies und Google Analytics​. GA Tracking abschaltenGA Tracking erlauben.
×

Willkommen zurück, wir haben dich vermisst

Bitte anmelden, um alle Inhalte werbefrei lesen zu können.